Infitec 3D-System Excellence in 3D im Vertrieb bei D.I.S.C. GmbH Präsentations-Technik und Heimkino-Systeme

stellt die allerneusten Entwicklungen vor:

3D-Projektion von Infitec und JVC

 

3D-Projektion von Infitec und JVC

 Infitec Interferenz Farbfilter für JVC D-ILA Projektoren der X-Serie
speziell für die JVC D-ILA X-Serie
entwickelte Infitec Interferenz
Farbfilter zum Aufstecken auf das
vorhandene JVC Objektiv Dieses
System nennt sich APEX 3D

  Infitec 3D-Projektion mit JVC D-ILA Projektoren

3D-Projektion mit dem Infitec APEX System für JVC Projektoren

APEX 3D Testbericht Infitec 3D mit JVC D-ILA von der audiovision

PRIMOR 3D für Acer, Benq und Optoma

PRIMOR 3D System von Infitec für Acer, Benq und Optoma Projektoren
Neuentwicklung für eine Vielzahl unter-schiedlicher Projektoren. PRIMOR 3D
ist eine zukunftsorientierte Lösung

PRIMOR 3D überzeugt durch visuelle
Eindrücke, die ihr Heimkino von allen
anderen Lösungen abheben lässt

 Infitec 3D-Projektion mit JVC D-ILA Projektoren

Infitec PRIMOR 3D Universal System für viele Projektoren von Acer, Benq und Optoma

3D-Projektion von Infitec und SONY

GALERUM 3D System von Infitec

speziell für die SONY HW-Serie
entwickelte Infitec Interferenz
Farbfilter zum Aufstecken auf das
vorhandene SONY Objektiv Dieses
System nennt sich GALERUM 3D

  Infitec 3D-Projektion mit JVC D-ILA Projektoren

GALERUM 3D System von Infitec für Sony Projektoren der HW-Serie
 

3D Bildtrennung durch Aufteilung des Spectralbereichs der Grundfarben

Bei „INFITEC“ handelt es sich um ein passives 3D-Projektions-System, das frei von Flimmern und akkubetriebenen Brillen mit dramatischem Lichtverlust ist. Statt Polarisationsfilter (mit erforderlicher Silberleinwand) kommen hier aber spezielle Infitec Spektralfilter zum Einsatz. Sie nutzen den Umstand aus, dass alle drei Grundfarben Rot, Grün und Blau sich jeweils über einen extra Wellenlängenbereich erstrecken.
 

 

Infitec 3D-Projektion mit JVC D-ILA Projektoren

INFITEC 3D-Funktionsprinzip: Bildtrennung durch Aufteilung des Spektralbereichs dedr Grundfarben

Infitec 3D passiv Converter S1
Aufteilung des 3D-Bildsignals in 2 voll-wertige Full-HD Signale für den linken und den rechten Bildkanal

Der Infitec Converter S1 ist mit drei DVI-Anschlüsse ausgestattet, Der mit "Input" bezeichnete Anschluss nimmt das 3D-Signal des Bluray-Players entgegen und teilt es in den rechten Bildkanal "RH" und den linken Bildkanal "LH" der 3D-Projektion. Dem Converter liegen entsprechende HDMI-Adapter bei.
 

 Infitec 3D-Projektion mit JVC D-ILA Projektoren

Infitec 3D-Converter S1 für die 3D-Projektion

Infitec 3D-Converter S1 für die 3D-Projektion

 schematische Darstellung einer Infitec 3D-Projektion

  Vorteile der passiven 3D-Projektion

 


 

Infitec 3D-Projektion mit JVC D-ILA Projektoren

  1. Passive Interferenzfilter Technologie von Infitec mit optimaler Kanaltrennung der 3D-Projektion

  2. kein gefürchtetes Ghosting oder Doppelkonturen der Infitec 3D-Projektion

  3. Hohe Helligkeit der Infitec 3D-Projektion da nur geringer Lichtverlust durch die Infitec Interferenz Farbfilter

  4. kein Hot-Spot Effekt, es wird keine spezielle 3D-Bildwand für diese 3D-Projektion benötigt

  5. die Infitec 3D-Projektion ist für Daueranwendung geeignet, da keine Ermüdung der Augen eintritt

  6. sensationelle 3D-Projektion ohne jegliches Bildflimmern in hellen Bildbereichen

  7. 3D-Projektion mit hohem Betrachtungswinkel, und hoher Bewegungsfreiheit durch Infitec 3D-Brillen PLUS

  8. keine elektronischen Elemente in den Infitec 3D-Brillen, keine Batterien oder Accus

  9. ruhige und scharfe 3D-Bilder in voller FULL-HD Auflösung

  10. die JVC D-ILA Projektoren der X-Serie laufen im farb- und gammaoptimierten 2D Bildmodus

  11. keine Einschränkungen der Infitec 3D-Projektion im Gamma, Farbraum oder Farbtemperatur

Infitec 3D-Projektion - 3D-System für JVC D-ILA Projektoren der X-Serie
techn. Änderungen vorbehalten

 

 


 

Infitec 3D-Projektion mit JVC D-ILA Projektoren

- Speziell konzipiert für die JVC D-ILA X-Serie

- Bestehend aus dem Infitec Filterset für JVC D-ILA
  Projektoren der X-Serie „clip-on-filters“, dem Infitec 3Dpassiv-
  Converter S1 und 2 Infitec 3D-Glasses Plus

- Nur bei speziell geschulten Infitec und JVC Fachhändlern erhältlich

- Preis (Summe UVP’s) ohne JVC D-ILA Projektoren
  UVP (Netto) 2.290,00 € zzgl.  19% Mehrwertsteuer
  UVP (Brutto) 2.725,10 € inkl. 19% Mehrwertsteuer
 
(UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)

- Es fallen zusätzlich Kosten für die Abstimmung und
  Kalibrierung des Infitec 3D-Systems an, die der Fachhändler
  gesondert nach Aufwand berechnen wird

- Optional: weitere Infitec 3D-Glass Plus
  UVP (Netto) 90,00 € zzgl.  19% Mehrwertsteuer

  UVP (Brutto) 107,10 € inkl. 19% Mehrwertsteuer
  (UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)

INFITEC 3D-Projektion mit zwei Stück JVC D-ILA Projektoren DLA-X55RW aus der aktuellen Serie.

Herr Torsten Radtke berät Sie gern und
installiert Ihr neues Infitec 3D-System!

CCR-Highend
Alter Hof 4
23847 Kastorf
info @ccr-highend.de

http://www.ccr-highend.de/

Beispiel einer Infitec 3D-Projektion - Installation (Quelle: CCR-Highend)

Infitec 3D-Projektion - Demoinstallation bei CCR-Highend im Norden
 

INFITEC 3D-Projektion mit zwei Stück JVC D-ILA Projektoren aus der aktuellen Serie DLA-X55RB.

Die spezielle JVC-Version wird von der D.I.S.C. GmbH in Wörrstadt vertrieben:

D.I.S.C. GmbH
Löwensteiner Ring 45
55286 Wörrstadt
0172-6712009 / Peter Hess
peter.hess@discsoft.de

http://www.heimkino-vorfuehrung.de/

neue sensationelle Infitec 3D-Bildetechnik für Ihre Heimanwendung

Infitec 3D-Projektion Excellence in 3D, passives 3D-System mit JVC D-ILA Projektoren, Vertrieb D.I.S.C. GmbH in Wörrstadt
 

Ein INFITEC 3D-System mit JVC D-ILA Projektoren ist bei den hier aufgeführten JVC-Fachhändler bereits zur Heimkino-Vorführung installiert

Bitte zur ausführlichen Beratung eines Infitec 3D-Systems einen Termin beim gewünschten Fachhändler vereinbaren

Weitere JVC-Fachhändler finden Sie unter dem Link: beste Fachhändler Deutschlands

http://www.heimkino-vorfuehrung.de/

Nur bei speziell geschulten Infitec Fachhändlern erhältlich

MS-Technik hat bereits ein Infitec 3D-System zur Demo installiert

GROBI hat bereits ein Infitec 3D-System für die SONY HW-Serie zur Demo installiert

Heimkino Klohs in Leipzig hat bereits ein Infitec 3D-System zur Demo installiert

CCR-Highend der Infitec 3D-Spezialist im Norden bei Hamburg

Bieger Bild und Ton hat bereits ein Infitec 3D-System für die JVC X-Serie zur Demo installiert

HiFi-Profis in Darmstadt haben bereits ein Infitec 3D-System für die JVC X-Serie zur Demo installiert
 

Diese Partner haben sich auf die Epson Einbaufilter-Lösung spezialisiert. Nach vorheriger Anmeldung können Sie sich diese komfortable Lösung vorführen und erklären lassen. 

http://www.heimkino-vorfuehrung.de/

  TWINAUDIO

  

S-ITT - sicheres Internet-Zahlungsmittel     Grenke Leasing     CC-Bank Finanzierungen    Partner     Impressum     AGB


Technische Änderungen oder Irrtümer nicht ausgeschlossen
Tel. +49 (0)6732-8510     Fax +49 (0)6732-63929
© 2003 by D.I.S.C. GmbH